Tel: 030 - 54 37 94 07
Infoabend Erziehungsstelle als Beruf: 26.05.2020

STELLENANGEBOTE

 

Sozialpädagoge (m/w/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (75%)

Ihre Aufgaben:

  • Fach- und Dienstaufsicht der Erzieher*innen
  • Qualitätssicherung
  • Beratung und Unterstützung der Erzieher*innen, sowie der untergebrachten Kinder und Jugendlichen
  • Zusammenarbeit mit den Jugendämtern

Sie bringen mit:

  • Erfahrung in stationären/ambulanten Jugendhilfeangeboten und in der Zusammenarbeit mit Jugendämtern, inkl. Hilfeplanung
  • Zusatzausbildung wünschenswert

 Wir erwarten:

  • einen kommunikativen, aufgeschlossenen Menschen
  • eine wertschätzende Haltung
  • Konfliktfähigkeit
  • die Fähigkeit eigenverantwortlich und im Team zu arbeiten
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung

Wir bieten Ihnen:

  • Kostenfreie Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision
  • flexible Arbeitszeiten
  • kostenfreie Getränke
  • einen modernen Arbeitsplatz mit eigenem Büro
  • Gehalt anlog AVB Parität E 4/5

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, diese richten Sie bitte an  Bewerbung an proFam gGmbH, Allee der Kosmonauten 32b, 12681 Berlin oder Online an info@profam.de


 

Zugehende Erzieher*in  gesucht!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Erziehungsfamilien mit 1 und 2 Kindern eine pädagogische Fachkraft, die unsere Erzieher*innen im Alltag unterstützt. Der Stellenumfang beträgt 20 Stunden wöchentlich. Die Arbeitszeit kann flexibel vereinbart werden.

Für weitere Informationen können Sie sich gerne telefonisch an Frau Gabriele Hellinger unter 030-54983631 oder  0171-1719118 wenden.


 

ProFam ist immer auf der Suche nach engagierten und einfühlsamen MitarbeiterInnen in Erziehungsstellen.

Es erwarten Sie eine erfüllende Tätigkeit, hohe Eigenverantwortlichkeit, faire Vergütung sowie ein aufgeschlossenes Team.

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene erzieherische oder pädagogische Ausbildung
  • physische und psychische Belastbarkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • das Einverständnis und die Miteinbeziehung der gesamten Familie

Wir bieten:

  • eine eigenverantwortliche und ausfüllende erzieherische Tätigkeit
  • umfassende Beratung, Betreuung und Supervision
  • Fortbildungen und Lehrgänge
  • bei der Aufnahme von zwei zu betreuenden Kindern ein sozial versichertes Angestelltenverhältnis in Vollzeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen für Fragen zu Voraussetzungen, Ablauf und Chancen telefonisch zu Ihrer Verfügung.

Tel: 030 / 54 37 94 07